Kindertanz

Kindertanz


So aufregend, lebendig, spaßig und kreativ wie Kinderträume sind, so gestalten sich auch die Kindertanzprogramme. Das Alter der Kinder liegt zwischen 3 und 13 Jahren. Mit viel Lust und Energie präsentieren die kleine Tänzer ihr können dem Publikum. Dabei handelt es sich um Choreographien zu verschiedensten Thematiken, wie zum Beispiel: Tiere, Pflanzen, Reisen, Märchen u. s. w..
 
Die Moderation übernimmt eine Animationsfigur, welche vom Stil und Inhalt des Programms zur jeweiligen Veranstaltung gewählt wird. Die Figur zum Beispiel: Clown, Hexe oder Troll, verbindet mit einem Leitfaden die kleinen Tänzchen zu einer Geschichte und animiert das Publikum zu lustigen Mitmachaktionen.
 
Das Programm begeistert die „kleinen“ und „großen“ Zuschauer gleichermaßen.

Anna Weber-Tcherniak, 15. März 2013